Über uns

DLC unterstützt deutsche und internationale Zulieferer auf dem deutschen und europäischen Markt. Die Unterstützung erfolgt durch Beratungsprojekte, direkte Vertretung oder durch Mithilfe beim Aufbau einer Organisation für den Kunden.

Wir arbeiten nach folgenden Grundsätzen:

Unabhängigkeit – in Analyse, Berichtswesen, Vertretung und Beratung. Wir halten keine Anteile an Unternehmen, die in unserem Tätigkeitsbereich angesiedelt sind.

Vertraulichkeit – aller Informationen die wir erhalten;

Genauigkeit und Objektivität in unserer Arbeit und in der Information die wir weitergeben;

Gute Qualität unseres Service;

Erfahrungen:
Dr. Thomas Lutz, der Geschäftsführer des Unternehmens, hat langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen Zulieferern aus Europa, USA, Japan und Südafrika. DLC kennt die deutschen Automobilhersteller bezüglich ihrer technischen und kaufmännischen Entscheidungsprozesse, ihrer Technologie, Logistik und Qualitätssysteme. DLC arbeitet mit den Entscheidungsträgern eng zusammen.

DLC hat Erfahrung unter anderem in den Bereichen: Gießerei- und Schmiedeprodukte, Fahrzeugkühlung und Klimaanlagen, Gummi-Metall-Bauteile, Dichtungen, Silikonschläuche,Federn, Elektronische Komponenten, Airbag-Prüfsysteme, Reibmaterialien Getriebe, Schalthebelsysteme AT und MT, Kunststoffpaletten /-teile, Sensoren , Testsysteme Brennstoffzellen, Automotive Stoffe und Gewirke.